Bye, bye Mai!

31. Mai 2015, 23:44

Ganz kurz vor knapp – fast wörtlich und zeitlich “5 vor 12″ kommt hier mein erster und einziger Blogpost des nicht wonnigen Monats Mai. Mein geschäftlicher und privater Umzug (bzw. die Vorbereitungen dazu) nehmen fast alles an Zeit ein, was “übrig” ist. Wirklich gefüllt werden kann dieses Blog wohl erst wieder im August – dann aber hoffentlich mit voller Kraft ;-)

Im Mai habe ich mich mit einer kleinen, aber feinen Abschiedsparty von meiner Werkstatt in Essen und liebgewordenen Kunden verabschiedet:

ByeMai1

Inzwischen läuft in Hamburg alles auf Hochtouren um dort fertig zu werden – ich freue mich schon sehr auf mein neues Atelier, den Garten und vieles mehr. Die Themen Kosmetik, Food und Textil werde ich dann auch sehr viel besser in Angriff nehmen können und die Kulisse für Fotografien werden wesentlich besser sein, als ich das zwischen “Tür und Angel” in Essen je umsetzen konnte. Ein Blick hinter die Kulissen sei auch hier schon mal gewährt:

ByeMai3

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir einige Leser treu bleiben würden – ich bin nicht verschwunden, nur “on the road”. Bis dahin erst mal allen einen fantastischen Juni – hoffentlich nun endlich mit wundervollem Sommerwetter! Stay tuned!

Titelbild fotografiert von Achim Wagner, 2000

Kommentare (3)

Nachdem es aufgrund von doch ernsten Erkrankungen im Familienumfeld hier leider nicht nur still, sondern wochenlang stumm war, nehme ich meinen ersten Post nach längeren Abstinenz als “Anschluss” an ein Thema, was mich familiär beschäftigt hat: Krebserkrankung. Wenn das ernste Thema jetzt auf den ersten Blick eher unschlüssig wird – insbesondere mit dem Titel den ihr oben findet, dann will ich das schnell aufklären:

Annie nutzt ihren Bloggeburtstag um Freude zu schenken – so drücke ich es einmal aus. Und zwar für die treuen Fans ihrer Blogseite, wie der Kinderkrebstation in Hamburg-Eppendorf. Was für eine tolle Aktion sie sich ausgedacht hat – das könnt ihr bei ihr lesen – und zwar genau hier.

Annie4

Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr auf ihrem Blog vorbeischaut – noch mehr natürlich wenn ihr bei ihrer tollen Aktion mitmachen würdet.

Sehr bald wird es hier übrigens wieder weitergehen mit Themen rund um Kosmetik, Textil und Food. Denn tatsächlich wird am 01. April dieses Weblog auch schon 1 Jahr alt ;-)

Kommentare (0)