Bye, bye Mai!

31. Mai 2015, 23:44

Ganz kurz vor knapp – fast wörtlich und zeitlich “5 vor 12″ kommt hier mein erster und einziger Blogpost des nicht wonnigen Monats Mai. Mein geschäftlicher und privater Umzug (bzw. die Vorbereitungen dazu) nehmen fast alles an Zeit ein, was “übrig” ist. Wirklich gefüllt werden kann dieses Blog wohl erst wieder im August – dann aber hoffentlich mit voller Kraft ;-)

Im Mai habe ich mich mit einer kleinen, aber feinen Abschiedsparty von meiner Werkstatt in Essen und liebgewordenen Kunden verabschiedet:

ByeMai1

Inzwischen läuft in Hamburg alles auf Hochtouren um dort fertig zu werden – ich freue mich schon sehr auf mein neues Atelier, den Garten und vieles mehr. Die Themen Kosmetik, Food und Textil werde ich dann auch sehr viel besser in Angriff nehmen können und die Kulisse für Fotografien werden wesentlich besser sein, als ich das zwischen “Tür und Angel” in Essen je umsetzen konnte. Ein Blick hinter die Kulissen sei auch hier schon mal gewährt:

ByeMai3

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir einige Leser treu bleiben würden – ich bin nicht verschwunden, nur “on the road”. Bis dahin erst mal allen einen fantastischen Juni – hoffentlich nun endlich mit wundervollem Sommerwetter! Stay tuned!

Titelbild fotografiert von Achim Wagner, 2000

Kommentare (3)

Der Juli ist da!

1. Juli 2014, 14:19

Und plötzlich ist schon wieder ein neuer Monat da: der Juli! Ich hoffe sehr, dass sich mit diesem Monat dann auch mal das sommerliche Wetter einstellt. Gestern war es so kalt, dass ich schon über das Aufdrehen der Heizung nachdachte. Der Juni mit dem Sturm am Pfingstmontag hat meine Pläne sehr durcheinandergewürfelt und der ausgehende Juni bescherte dann viel Arbeit. Im Juli ist hoffentlich mehr Zeit für diesen Blog und für die vielen Themen, die hier sehnsüchtig auf Veröffentlichung warten. Es steht ja immer noch ein Bericht über Verpoorten und das Back-Rezept meiner Tante aus, ein Bericht über die hessnaturinsider und über viele andere Themen wie die Juni brandnooz-Box (eine echte Spaßbox, wie ich finde). Zuvor kommt aber auch noch ein Beitrag über Frikadellen und das Rezept meiner Oma. Mitte des Monats werde ich wieder eine Verlosung starten, die diesmal nicht nur über die Kommentarfunktion im Blog laufen wird, sondern auch via Twitter, Instagram, Facebook und google+. Ihr dürft gespannt sein :-)

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sommer und ich werde, ganz antizyklisch versuchen, hier im Blog kein “Sommerloch” entstehen zu lassen.

 

 

 

Kommentare (0)

Plötzlich ist Sommer

1. Juni 2014, 23:14

Schwupps, da ist Sommer. Zumindest “meteorologisch”. Ein neuer Monat und neue Themen. Es gibt noch eine ganze Menge zu berichten, auch aus dem Mai. Selbstverständlich wird es auch in diesem Monat eine neue Verlosung geben.

Hier schon mal ein paar kleine “Einblicke” in die Themen der kommenden Tage:

Frucht_Sirup_Sekt

Es folgt noch ein detaillierter Bericht über den Produkttest für die Konsumgöttinnen über die 4 Fruchtsirupsorten von Schwartau. Im Bild seht ihr “Holunderblütensirup” gemischt mit Sekt ;-)

Verpoorten_Preview

En detail berichte ich auch noch über den Produkttest von Verpoorten. Hierzu habe ich nun auch von meiner Tante noch ein tolles Rezept erhalten, dass ich backen werde und selbstverständlich hier teilen werde. Auch die Verkostung mit Verpoorten in den kleinen Schokobechern werde ich euch hier noch in Wort und Bild zeigen.

Aus dem Paket

Aktiv teste ich zur Zeit auch noch Handtuch von Hessnatur und die Körpermilch von alverde. Meinen detaillierten Bericht lest ihr in der kommenden Woche. Das Handtuch ist fantastisch, soviel verrate ich schon mal :-)

Außerdem ist vor einigen Tagen auch die aktuelle brandnooz Box eingetroffen. Sehr Getränkelastig, dass gefällt mir schon einmal ganz gut.

Außerdem haben wir heute ein neues tolles Getränk entdeckt. Mein Sohn hat an Flux’ Weinturm heute ein neues alkoholfreies Mix-Getränk erfunden, dass ganz fantastisch und sommerlich ist. Es wird “Waldhexe” heißen und ist einfach zu mixen. Wo es dies dann im Sommer zu probieren gibt und wie ihr es zu Hause ebenfalls mixen könnt, werde ich euch bald verraten.

Ich hoffe ihr bleibt mir treu im Sommer ;-)

 

Kommentare (0)