Für meinen morgigen Markt im Tierschutzhof Ruhrtal gab es im Vorfeld die Bitte, eine vegane Kuchenspende mitzubringen für das Kuchenbuffet. Der Erlös der Caféteria kommt dem Tierschutzhof zugute. Für mich eine nicht unerhebliche Aufgabe – mit veganer Küche habe ich wenig Erfahrung, mit veganem Backen bislang keine. Ich hatte darum hier im Blog nach Rezept-Ideen gefragt. Es kamen sowohl hier als auch auf Facebook einige Vorschläge und ich bekam als Leihgabe ein Buch mit veganen Rezepten aus dem GU-Verlag. Ich habe mich dann für vegane Muffins entschieden. Im Tipp unter dem Rezept war die Variation mit Kakao-Pulver angegeben, für diese habe ich mich entschieden.

Kakao

Den Einkauf habe ich im Bio-Supermarkt “denn’s” erledigt. Dabei ist mir aufgefallen, dass es verhältnismäßig aufwändiger ist (viele Zutaten) für “nur” Muffins und die Zutaten (insbesondere aus dem Bio-Markt) dann auch deutlich teurer sind als das Backen in herkömmlicher Weise. (more…)

Kommentare (0)